Home Allgemein Vertu Ti – darf’s ein bisschen Luxus sein?

Vertu Ti – darf’s ein bisschen Luxus sein?

Von: Elke am: 13.02.13
Kategorien: Allgemein, Android Magazin, Handys
Schlagwörter: , , , , , ,

Vertu hat mit dem Vertu Ti ein neues Smartphone vorgestellt, welches das Etikett „Luxus“ zurecht trägt – nicht nur wegen des Preises, der bei 7.900,- Euro beginnt. Technisch gesehen ist das Vertu Ti nicht unbedingt etwas Besonderes, die verwendeten Materialien sowie das Zubehör und der Kundenservice sind es jedoch.

Das Vertu Ti wird von einem Mitarbeiter handgefertigt, auf dem Halter für die SIM-Karte wird es auch von demjenigen, der es zusammenbaut, signiert. Es steckt in der „günstigsten“ Basis-Variante in einem Gehäuse aus poliertem und gebürstetem Titan, was ihm auch seinen Namen einbringt, sowie aus Keramik und Leder. Daneben gibt es weitere Modelle mit Alligator-Leder oder aus 18 karätigem Rotgold, die entsprechend teurer sind.

Vertu Ti

Das 3,7 Zoll große Display des Vertu Ti ist aus Saphir-Kristall und soll viermal widerstandsfähiger sein als andere Smartphone-Displays. Auch die Hülle aus Titan soll deutlich robuster und weniger anfällig für Kratzer, Verformungen etc. sein als die Gehäuse anderer Smartphone-Modelle. Mit einer Aufösung von 480 x 800 Pixeln liegt das Vertu Ti deutlich unter den aktuellen High End-Modellen.

Angetrieben wird das Vertu Ti von einem mit 1,7 GHz getakteten Dualcore-Prozessor, dem 1 GB Arbeitsspeicher und 64 GB interner Speicher zur Seite stehen. Als Betriebssystem kommt noch das inzwischen etwas antiquierte Android 4.0.4 Ice Cream Sandwich zum Einsatz. An der Rückseite des Vertu Ti verbaut der Hersteller eine 8 MP Kamera, die Frontkamera löst mit 1,3 MP auf. Mit an Bord sind außerdem WLAN, Bluetooth, A-GPS und NFC. Die Lautsprecher des Vertu Ti sind von Bang & Olufsen, ein weiteres Luxus-Merkmal also.

Besonders ist auch die Vertu Taste, über die man einen speziellen 24-Stunden Concierge-Service erreichen kann, der einem dann beispielsweise bei der Restaurant-Suche hilft, Veranstaltungs-Hinweise gibt und dergleichen. Auch die Zubehör-Liste des Vertu Ti ist ungewöhnlich lang:

  • Lederetui
  • Ladegerät
  • Kfz-Ladegerät
  • Datenkabel
  • Portables Netzteil
  • Stereo-Headset mit Kabel
  • Adapter für Micro- und Nano-SIM
  • Vertu Concierge „Classic“
  • Kurzanleitung
  • Anleitung zur Lederpflege
  • Echtheitszertifikat

Tags: , , , , , ,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

  • Copyright 2010-2012 by SH Consulting UG (haftungsbeschränkt). Alle Rechte vorbehalten.
Alle hier genannten Produkte und Unternehmen sind Warenzeichen bzw. eingetragene Warenzeichen des jeweiligen Lizenzträgers.
Die hier zur Verfügung gestellten Informationen sind lediglich zur persönlichen Information bestimmt. Jedes Kopieren oder Veröffentlichen in anderer Form ist untersagt.